Banner
Banner
Banner
Banner
Sie befinden sich hier: Bürgerinfo | Bekanntmachungen

Presseberichte

Kindergarten Singliser Wichtel verabschiedete Edeltraud Bohne(21.03.2019 14:13)

Selbst geschriebene Lieder und Gedichte als Erinnerung Kindergarten Singliser Wichtel verabschiedete Edeltraud Bohne

Bürgermeister ist Eheschließungsstandesbeamter(21.03.2019 14:13)

Bürgermeister ist Eheschließungsstandesbeamter Marcel Pritsch-Rehm hat sich zum Standesbeamten ausbilden lassen

24-Stunden Fitnessstudio eröffnet(21.03.2019 14:13)

24-Stunden Fitnessstudio eröffnet Rund um die Uhr etwas für die Fitness tun

Volles Haus und gute Stimmung beim Seniorenkarneval (06.03.2019 12:13)

Ein närrischer Bilderrückblick Volles Haus und gute Stimmung beim Seniorenkarneval

Rathaussturm des BCC mit Borken Helau(06.03.2019 12:13)

Umleitung ins Rathaus Rathaussturm des BCC mit Borken Helau

Heeresmusikkorps Kassel begeisterte Borkener Publikum(06.03.2019 12:13)

Musik der Spitzenklasse und dem Beifall nach zu urteilen ein begeistertes Publikum. Es stimmte einfach alles beim Benefizkonzert am 26. Februar, bei dem 52 Frauen und Männer der musikalischen Seite der Bundeswehr für ein ausverkauftes Bürgerhaus in Borken sorgten.

Kinderkrippe Borkener Bergzwerge hat gewonnen(28.02.2019 14:20)

Kinderkrippe Borkener Bergzwerge hat gewonnen 2. Platz der Weihnachtsauslosung der Firma Ehring, Homberg

Das europäische Miteinander stärken(28.02.2019 14:20)

Das europäische Miteinander stärken Land Hessen und Schwalm-Eder-Kreis unterstützen den Aufbau einer deutsch-polnischen Kooperation

Burger-Laden „Bauchgefühl“ in Borken eröffnet(21.02.2019 16:43)

Konzept: Regional, frisch, köstlich Burger-Laden „Bauchgefühl“ in Borken eröffnet

Friseursalon Jenhair ist in neue Räumlichkeiten umgezogen(14.02.2019 15:28)

Bereits Anfang des Monats hatte Jennifer Wagner zur Neueröffnung in ihren Salon eingeladen. Bürgermeister Marcel Pritsch-Rehm besuchte die Geschäftsinhaberin in den vergangenen Tagen und gratulierte ihr zu dem neuen Salon. „Vielen Dank für Ihren Mut, in Ihr Geschäft und somit auch in das Geschäftsleben in unserer Großgemeinde Borken zu investieren“, beglückwünschte er sie mit einem Blumenstrauß.

Schüler der GHS Borken interviewten Bürgermeister Marcel Pritsch-Rehm(07.02.2019 17:16)

Die Fragen hatten sich Francis Weidemann, Filip Kalicki und Baran Yalniz der Klasse 6a der Gustav-Heinemann-Schule Borken im Vorfeld aufgeschrieben, als sie vergangene Woche Bürgermeister Marcel Pritsch-Rehm interviewten. Die Schüler haben momentan in der Schule ein Projekt „Nachrichtensendung“ und in der Gruppe „Gesellschaft“ haben sie sich entschieden das Thema Hallenbad Borken auszuarbeiten.

Notruf absetzen und Pflaster aufkleben(07.02.2019 17:16)

Notruf absetzen und Pflaster aufkleben Kindertagesstätte „Schwalmzwerge“ in Kleinenglis bildet Kindergarten-Ersthelfer aus

Spende für die Singliser Wichtel (30.01.2019 12:00)

Die Mädchen und Jungen aus dem Kindergarten im Borkener Stadtteil Singlis saßen gerade am Frühstückstisch, als ...

Schmierereien in Großenenglis(30.01.2019 12:00)

Als die Erzieherinnen und Kinder aus dem Borkener Stadtteil Großenenglis in der vergangenen Woche in ihre Einrichtung wollten, ...

Neue Wärmebildkamera für die Feuerwehren(30.01.2019 12:00)

In der letzten Vorstandssitzung der Kommunen im „Zweckverband Schwalm-Eder-West“ übergaben die Bürgermeister eine neue Wärmebildkamera an die Vertreter der Feuerwehren.

KW 18 schwimmt wieder(30.01.2019 12:00)

Das von der Bundesmarine ausgesonderte Küstenwachboot mit der Bezeichnung KW 18 lag seit 25 Jahren am südlichen Ufer des Singliser Sees und schaukelte je nach Windstärke leicht hin und her.

Ehrenbürger Gerhard Möller unterstützt die Jugendfeuerwehr (30.01.2019 12:00)

Die Jugendfeuerwehr Borken-Kernstadt hatte vor kurzem Besuch bei ihrem Übungsabend.

Rund 300 Besucher beim Neujahrsempfang der Stadt Borken (24.01.2019 17:34)

Ganz traditionell hatte in diesem Jahr die Stadt Borken wieder zum Neujahrsempfang eingeladen. Borkens Stadtkapelle, die Borkener Bläser, unter der Leitung von Bernd Meisner, führte gleich zu Beginn mit viel Elan in das Programm des Empfangs im Hotel am Stadtpark-Bürgerhaus, zu dem rund 300 Gäste gekommen waren.

Nasenin Usso ist das 1. Borkener Baby 2019(24.01.2019 17:34)

Unter reichlich Applaus begrüßt Nasenin Usso ist das 1. Borkener Baby 2019

Kinder schmückten fantasievoll das Borkener Weihnachtsdorf(20.12.2018 11:36)

Kugeln, Lebkuchenmännchen, Sterne und Tannenzapfen Kinder schmückten fantasievoll das Borkener Weihnachtsdorf

Rückblick Seniorenweihnachtsfeier(14.12.2018 10:22)

Die Stadtverwaltung hatte zur Seniorenweihnachtsfeier der Borkener Kernstadt sowie der Stadtteile Dillich, Freudenthal, Haarhausen, Pfaffenhausen und Stolzenbach am 2. Advent die Einwohnerinnen und Einwohner ab dem 70. Lebensjahr eingeladen.

Dank an Sponsoren der Weihnachtstombola(14.12.2018 10:22)

Sachpreise und Gutscheine mit einem Gesamtwert von über 4.300 Euro warten neben dem Hauptpreis - einem WEBER GAS-Gartengrill, der mit Unterstützung des Hellweg Baumarktes vom Unternehmerring Schwalm-Eder-West e.V. zur Verfügung gestellt wird - auf die Gewinner der Verlosung.

Zweiter Frauengesundheitstag in Borken wieder ein voller Erfolg(15.11.2018 14:54)

Aktiv in Familie und Beruf Zweiter Frauengesundheitstag in Borken wieder ein voller Erfolg

Rettungsaktion gestartet(15.11.2018 14:54)

Rettungsaktion gestartet KW 18 am Singliser See liegt auf Grund

Borken gedachte den Ereignissen der Reichspogromnacht 1938(15.11.2018 14:54)

Erinnerung an schlimme Zeiten Borken gedachte den Ereignissen der Reichspogromnacht 1938

Dienstjubiläum Waltraud Schöbel(09.11.2018 10:33)

Die Mädchen und Jungen der Kindertagesstätte „Metzen Tannen“ hatten sich im Flur der Einrichtung getroffen und ein Begrüßungslied angestimmt.

Viele Gäste mit tollen Kostümen auf dem Gelände(02.11.2018 07:16)

Bilderrückblick Herbst- und Familienfest im Themenpark Kohle & Energie Viele Gäste mit tollen Kostümen auf dem Gelände

Izabelin hatte alle Partnerstädte eingeladen(02.11.2018 07:16)

Gegenbesuch in Polen Izabelin hatte alle Partnerstädte eingeladen

Delegationsbesuch aus Izabelin(24.10.2018 07:49)

Delegationsbesuch aus Izabelin Teilnahme beim Wecke- un` Worschtmarkt 2018

Rückblick Rathauskonzert mit Weinprobe(17.10.2018 11:13)

Das traditionelle Rathauskonzert mit Weinprobe im Monat Oktober ist und bleibt ein Publikumsmagnet.

25-jährige Partnerschaft mit dem SOS-Kinderdorf Köszeg(17.10.2018 11:12)

Vom 3. Oktober bis 7. Oktober besuchte eine Delegation aus Borken das SOS-Kinderdorf Köszeg in Ungarn aufgrund des 25-jährigen Bestehens dieser Patenschaft mit der Stadt Borken.

Wecke, Worscht bei wunderbarem Kaiserwetter(01.10.2018 14:35)

Wecke, Worscht bei wunderbarem Kaiserwetter Riesiger Andrang beim 8. Nordhessischen Wecke- un Worschtmarkt

Samen ist aufgegangen(27.09.2018 12:19)

Samen ist aufgegangen Blühflächen stehen in voller Pracht

Stadtparkfest war ein voller Erfolg(13.09.2018 18:13)

Tausende Besucher in Borken Stadtparkfest war ein voller Erfolg

Gut 200 Gäste zum Auftakt(13.09.2018 18:13)

Gut 200 Gäste zum Auftakt Seniorennachmittag anlässlich des Stadtparkfestes am 7. September

Feierstunde für insgesamt 105 Jahre bei der Stadt Borken(06.09.2018 16:05)

Ehrung und Würdigung für berufliches Engagement Feierstunde für insgesamt 105 Jahre bei der Stadt Borken

Dänisches Bettenlager feierte Neueröffnung(06.09.2018 16:05)

Gut gebettet in Borken Dänisches Bettenlager feierte Neueröffnung

In Borken fand unter großer Beteiligung die 16. Ausbildungsbörse Schwalm-Eder statt(15.08.2018 08:30)

Zukunftsperspektiven aufzeigen In Borken fand unter großer Beteiligung die 16. Ausbildungsbörse Schwalm-Eder statt

Zwei neue Auszubildende im Rathaus(09.08.2018 17:16)

Zum 1. August wurden zwei neue Auszubildende für den Ausbildungsberuf Verwaltungsfachangestellte bei der Stadtverwaltung Borken eingestellt. Neben dem Auszubildenden Fabian Ziegler, der im zweiten Jahr seine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten absolviert, haben nun auch Anne Weber aus Borken und Saskia Göbel aus Bad Zwesten ihre dreijährige Ausbildung in der Borkener Verwaltung begonnen.

Manfred Fennel seit 40 Jahren ein treuer Kollege(09.08.2018 17:16)

Dienstjubiläum bei der Stadt Borken Manfred Fennel seit 40 Jahren ein treuer Kollege

RTL Hessen drehte am Naturbadesee Stockelache(03.08.2018 08:03)

„Hessens schönste Badeseen“, so heißt eine aktuelle Informationsreihe, die im Regionalmagazin RTL Hessen ausgestrahlt wird. Vergangene Woche war ein Team aus dem Fernsehstudio Kassel zu Gast am Naturbadesee Stockelache, um den Badesee vorzustellen.

Mitarbeiter der Stadtsparkasse unterstützen Kindertagesstätten(26.07.2018 14:22)

Für Kugelbahn, Sandkasten und Bewegungsspiele Mitarbeiter der Stadtsparkasse unterstützen Kindertagesstätten

Abschlussfest bei den Borkener Bergzwergen (20.07.2018 08:12)

Lange haben die Kinder der Kinderkrippe Borkener Bergzwerge auf diesen Tag gewartet. Das Thema Fahrzeuge ist in der Altersparte immer aktuell. In diesem Jahr interessierten sich die Kinder besonders für die Feuerwehr mit ihren Fahrzeugen.

Alles drehte sich um Bienen(19.07.2018 17:52)

In diesem Sommer beschäftigten sich die Erzieherinnen und die Kinder der Wichtel- und Hasengruppe der Kindertagesstätte Metzen Tannen intensiv mit der Bedeutung von Bienen und Insekten für Mensch und Natur. Im Rahmen des Projektes "Die Bienen" wurde dieses Thema durch vielfältige Aktivitäten und Aktionen bereits für die Allerkleinsten begreifbar und erlebbar.

Zahnpflege in der Kinderkrippe(12.07.2018 11:18)

Zähne putzen üben macht Spaß.

Tanzen für den guten Zweck(12.07.2018 11:18)

Zumba erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit.

Teucherner Bürgermeister zu Gast in Borken(05.07.2018 11:38)

Am Dienstag, dem 26. Juni folgte der im Februar dieses Jahres gewählte 36 Jahre junge Bürgermeister von Borkens Partnerstadt Teuchern, Herr Marcel Schneider, der Einladung nach Borken.

Neue Heizungsanlage für Kindertagesstätte Großenenglis(28.06.2018 12:27)

Ein weiteres Objekt aus dem kommunalen Investitionsprogramm (KIP) ist die Kindertagesstätte Großenenglis.

Kinderferienspiele haben begonnen(28.06.2018 12:27)

Am vergangenen Montag, dem 25. Juni, wurden die diesjährigen Kinderferienspiele der Stadt Borken durch Bürgermeister Marcel Pritsch-Rehm eröffnet.

Kindertagesstätte Krausgasse übte Verhalten im Straßenverkehr(21.06.2018 16:25)

Je früher Mobilitätserziehung einsetzt, umso besser. Die Kinderbetreuungseinrich-tungen spielen eine elementare Rolle bei der Vorbereitung der Kinder auf den Straßenverkehr, auch wenn die Mädchen und Jungen meist noch in Begleitung von Erwachsenen unterwegs sind.

Gemeinschaftshaus Dillich hat neue Heizungsanlage(21.06.2018 16:25)

Im Borkener Stadtteil Dillich wurde im Rahmen des kommunalen Investitionsprogrammes die Heizungsanlage im Gemeinschaftshaus erneuert. Diese Anlage hat die alte Kesselanlage aus dem Jahr 1980 ersetzt. Gemäß der Energieeinsparverordnung 2014 für 30 Jahre alte Heizkessel war die Stadt Borken dazu verpflichtet, diese Anlage auszutauschen. Im Zuge des Ausbaus wurde auch der stark renovierungsbedürftige Heizungsraum neu gestrichen.

Zwerg Nase in Borken(14.06.2018 16:44)

Zwerg Nase in Borken Kultursommer Nordhessen präsentierte Märchen-Musical für Kinder

Baumaßnahme abgeschlossen(14.06.2018 16:44)

Baumaßnahme abgeschlossen Energetische Gebäudesanierung zeigt Wirkung

Kindertagesstätte Krausgasse zu Besuch in der Grundschule(07.06.2018 17:39)

„Wie schön, dass ich ein Schulkind bin..“ Kindertagesstätte Krausgasse zu Besuch in der Grundschule

Viele Preise für junge Talente beim 20. Jugendmusikwettbewerb(29.05.2018 08:44)

Viele Preise für junge Talente beim 20. Jugendmusikwettbewerb Jugendliche aus dem Schwalm-Eder-Kreis bewiesen in Borken ihr Können

Lesung von Christiane Köhler in Borken(29.05.2018 08:44)

Lesung von Christiane Köhler in Borken Erinnerungen aus den 50er und 60er Jahren

Besuch bei Freunden(29.05.2018 08:44)

Besuch bei Freunden Kultur- und Partnerschaftsverein Kleinenglis zu Gast in St. Charles-Haucourt-Moulaine

Anna-Lena Pritsch berichtet von ihre Tag in der Kläranlage Borken-Gombet(29.05.2018 08:44)

Girls‘Day und Boys‘Day 2018 – Tausende junge Menschen in Aktion Anna-Lena Pritsch berichtet von ihre Tag in der Kläranlage Borken-Gombeth

Kinderkrippe hat neue Spielgeräte angeschafft(24.05.2018 15:26)

Kinderkrippe hat neue Spielgeräte angeschafft Neue Bewegungselemente, Traktoren , Feuerwehrautos und Kugelbahnen

Fahrt nach Méru (17.05.2018 17:14)

Fahrt nach Méru Städtepartnerschaftsverein Borken-Méru besuchte französische Freunde

Das Hessischen Braunkohle Bergbaumuseum vermittelt ein Gefühl für Bergbau(03.05.2018 15:46)

Schauspieler-Schüler bereiten ein Theaterstück vor Das Hessischen Braunkohle Bergbaumuseum vermittelt ein Gefühl für Bergbau

Stadtbücherei Borken hatte zu einem Bilderbuch-Slam eingeladen(03.05.2018 15:41)

Welttag des Buches Stadtbücherei Borken hatte zu einem Bilderbuch-Slam eingeladen

Praktikanten aus Frankreich verabschiedet(03.05.2018 15:41)

Praktikanten aus Frankreich verabschiedet Städtepartnerschaftsverein Borken-Méru unterstützte den Besuch

Erfolgreicher Museumsbesuch(12.04.2018 12:21)

Erfolgreicher Museumsbesuch Preisübergabe für Pferdefreundin Emilia

Vereinsgemeinschaft Gombeth spendet an Haus Sonnenschein(29.03.2018 11:00)

Seit vielen Jahren ist die Organisation des Weihnachtsbasares im Stadtteil Gombeth in den Händen des Ortsbeirates und der Vereinsgemeinschaft.

Brandschutzerziehung in der KITA Krausgasse(29.03.2018 11:00)

Vor einiger Zeit gab es in der Kindertagesstätte Krausgasse in Borken ganz besondere Gäste.

Kesse Kerle beim Borkener Rathauskonzert(22.03.2018 08:21)

Kesse Kerle beim Borkener Rathauskonzert Eine Reise durch die 20er, 30er und 40er Jahre

Feierstunde für Dienstjubiläum von Christiane Horn(22.03.2018 08:21)

Geehrt und gewürdigt für ihr berufliches Engagement Feierstunde für Dienstjubiläum von Christiane Horn

Musik und Kunst in Kleinenglis(01.03.2018 16:39)

Musik und Kunst in Kleinenglis 3. Hobbyvernissage des Kultur- und Partnerschaftsvereins gut besucht

Nachfeier zum 40-jährigen Dienstjubiläum von Inge Hetzel(15.02.2018 16:23)

Danke für Herzblut und Fröhlichkeit Nachfeier zum 40-jährigen Dienstjubiläum von Inge Hetzel

Kindertagesstätte Singliser Wichtel erhält Spende(15.02.2018 16:23)

Vereinsgemeinschaft Gombeth zu Besuch Kindertagesstätte „Singliser Wichtel“ erhält Spende

17 Kindergarten-Ersthelfer in der Kleinengliser Kindertagesstätte(08.02.2018 08:54)

Rettungsdecke einsetzen und Notruf absetzen 17 Kindergarten-Ersthelfer in der Kleinengliser Kindertagesstätte

Kindertagesstätte Krausgasse bedankt sich für die großzügige Spende(25.01.2018 14:45)

Kindertagesstätte Krausgasse bedankt sich für die großzügige Spende

Borkener Flüchtlingsarbeit beschert Höhen und Tiefen(18.01.2018 12:23)

Erfolge, Rückschläge, Perspektiven, Engagement Borkener Flüchtlingsarbeit beschert Höhen und Tiefen

Kindertagesstättenkinder schmückten die Weihnachtsbäume(21.12.2017 08:18)

Sieben nackte, schmucklose, große und kleine Tannenbäume, standen noch am frühen Freitagvormittag der vergangenen Woche im Borkener Weihnachtsdorf im Umfeld des Historischen Rathauses. Doch schon gegen 10 Uhr stimmte diese Aussage nicht mehr. Kinderstimmen aus sieben Kindertagesstätten bzw. aus der Kinderkrippe der Großgemeinde, schallten über den alten Marktplatz.

Geselligkeit und freundliche Menschen bestimmten das Borkener Weihnachtsdorf(21.12.2017 08:18)

Die ersten Lichterketten warfen ihren Schein im Borkener Weihnachtsdorf zum Auftakt am vergangenen Freitagnachmittag. Überall an und in den Buden wurde noch gehämmert, aufgebaut und dekoriert. Hübsch und mit viel Liebe war so manche Weihnachtsbude geschmückt. Mit Tannenzweigen, mit großen, roten Schleifen, mit Weihnachtskugeln, mit Fantasie, Hingabe und Ehrgeiz.

Erfolgreicher Adventsbasar bei den Borkener Bergzwergen(21.12.2017 08:18)

Am ersten Adventssonntag war die Kinderkrippe Borkener Bergzwerge sehr voll. Es war zum Adventsbasar eingeladen. Nach der Eröffnung um 14.30 Uhr waren alle Räume der Krippe gefüllt. Einige von den selbstgebastelten Sachen waren schnell ausverkauft. Im Mehrzweckraum konnte man verweilen bei Kaffee, Kakao, Zwergenpunsch, Waffeln und Lebkuchen.

Stadt Borken lud zur Seniorenweihnachtsfeier ein(14.12.2017 11:50)

Die Stadtverwaltung hatte zur Seniorenweihnachtsfeier der Borkener Kernstadt sowie der Stadtteile Dillich, Freudenthal, Haarhausen, Pfaffenhausen und Stolzenbach die Einwohnerinnen und Einwohner ab dem 70. Lebensjahr eingeladen. Die rund 200 Gäste verbrachten am vergangenen zweiten Advent einen unterhaltsamen Nachmittag im Parkhotel&Restaurant – Bürgerhaus.

Zwischenbilanzierung in der LEADER-Region Schwalm-Aue(06.12.2017 10:27)

Zwischenbilanzierung in der LEADER-Region Schwalm-Aue 27 Projekte mit einem Fördervolumen von rund 1,1 Mio. Euro wurden bisher bewilligt

Für Dienstjubiläum geehrt, in den Ruhestand verabschiedet(06.12.2017 10:27)

Am Freitagabend vergangener Woche trafen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Borken im Bürgerhaus des Stadtteils Großenenglis zur Jahresabschluss- und Weihnachtsfeier.

Festliche Träumereien beim Borkener Rathauskonzert(06.12.2017 10:27)

Musikalischer Adventszauber Festliche Träumereien beim Borkener Rathauskonzert

Energetische Sanierung auch in der Adam-Wittig-Schule(06.12.2017 10:27)

Energetische Sanierung auch in der Adam-Wittig-Schule 47.000 Euro in Heizung, Maler- und Putzarbeiten investiert

80.000 Euro in das Gemeinschaftshaus Nassenerfurth investiert(06.12.2017 10:27)

Sieht schick aus und spart ordentlich Energie 80.000 Euro in das Gemeinschaftshaus Nassenerfurth investiert

Große Freude über eine Geldspende für die Kita Metzen Tannen(30.11.2017 17:10)

Sami Noorzi ist eines von 23 Kindern in der Hasengruppe, die in der Kindertagesstätte Metzen Tannen auf dem Blumenhain betreut werden. Fünf Gruppen mit 125 Betreuungsplätzen stellt die Stadt Borken als Träger der Einrichtung dort zur Verfügung.

Gewürzkuchen, Marmelade, Plätzchen und gebasteltes(30.11.2017 17:10)

Natürlich beteiligen sich auch die Mädchen und Jungen der Kindertagesstätte Schwalmzwerge beim 30. Kleinengliser Weihnachtsmarkt. Gleich doppelt bereichern sie das Angebot. Gegen 16.15 Uhr haben sie ihren Auftritt auf der Bühne und für ihren Verkaufsstand waren die Kinder, Eltern und Erzieherinnen im Vorfeld richtig fleißig.

Hessischer Städtetag Arbeitsgemeinschaft Nord tagte in Borken(23.11.2017 09:49)

Zu vier Sitzungen im Jahr treffen sich die Bürgermeister der „Arbeitsgemeinschaft Nord“ des Hessischen Städtetages.

Gewinner der Kürbisolympiade(23.11.2017 09:49)

Auf dem diesjährigen Herbst- und Familienfest des Hessischen Braunkohle Bergbaumuseums der Stadt Borken tobte der Bär.

Enthüllung der Gedenktafel(23.11.2017 09:49)

Zitate aus dem Tagebuch von Astrid Lindgren, entstanden in den schrecklichen Zeiten des 2. Weltkriegs, standen im Mittelpunkt des Gottesdienstes der evangelischen Kirchengemeinde im Gemeindezentrum zum Volkstrauertag.

Unterstützung aus Spendeneinnahmen(16.11.2017 10:22)

Das Borkener Stöber-Stübchen hat sich in Borken sehr gut etabliert. Seit der Eröffnung im März dieses Jahres ist die Zahl der Kunden stetig gewachsen. Gegen eine Spende wird gut erhaltene Kleidung an bedürftige Menschen abgegeben. Die Gelder aus diesen Spendeneinnahmen sind bisher in Form von Sachspenden an Familien mit Flüchtlingshintergrund geflossen.

Neue Federwippe installiert(09.11.2017 08:22)

Im Frühsommer dieses Jahres feierte die Kindertagesstätte Metzen Tannen das 20-jährige Bestehen. Anlässlich dieses Geburtstages überreichte Jan Klein, Inhaber des ortsansässigen Fordhändlers, Autopark Borken GmbH, einen Scheck, der die Anschaffung einer neuen Federwippe ermöglichen sollte. „Ich möchte mich als Unternehmer, aber auch ganz besonders als Vater für die tolle Arbeit der Erzieherinnen bedanken.“

Städtepartnerschaftsverein zu Gast bei den Freunden in Méru(03.11.2017 07:52)

Am Freitag, dem 20. Oktober ging es für die Mitglieder des Städtepartnerschaftsvereins Borken-Méru wieder zu den französischen Freunden in die Partnerstadt Méru. Um 7:30 Uhr hatte man das Gepäck der Teilnehmer und die Präsente am vereinbarten Abfahrtsort vor dem Bürgerhaus verstaut, die fehlenden Teilnehmer konnten noch am Rathaus zusteigen.

Gartenhütte der Kindertagesstätte Kleinenglis erhielt kunterbunten Anstrich(03.11.2017 07:52)

Aufbewahrungsort für viele Spielsachen, für Fahrzeuge der Kindertagesstättenkinder und für eine Werkbank, war und ist die vor sieben Jahren angeschaffte Gartenhütte gleich neben dem Eingang der Kindertagesstätte im Borkener Stadtteil Kleinenglis. „Das war eine sinnvolle Unterstützung für uns, die der damalige Ortsbeirat, die Vereinsgemeinschaft Kleinenglis und die AWO Kleinenglis geleistet hat“, betonte Kindertagesstättenleiterin Martina Lehnhardt-Heine.

Spenden überreicht, Freundschaften erneuert(19.10.2017 09:08)

Vor wenigen Tagen besuchte eine Delegation der Stadt Borken das SOS-Kinderdorf im ungarischen Köszeg. Ein SOS-Kinderdorf, für das die Kommune seit vielen Jahren die Patenschaft übernommen hat. Neben Bürgermeister Marcel Pritsch-Rehm, Stadtverordnetenvorsteher Michael Weber und Jörg Fuchs, Direktor der Grundschule „Schule am Tor“, waren auch junge Familien dabei. Sie hatten in den vergangenen Jahren Kinder aus Köszeg während ihres Besuches in Borken in ihren Familien aufgenommen. Gerade bei ihnen lag großes Interesse vor, zu sehen und zu erleben, wie die Kinder im SOS-Kinderdorf leben und wohnen.

Ein Ausbildungsvormittag über und unter Tage(19.10.2017 09:08)

90 Auszubildende der EnergieNetz Mitte besichtigten am 6. Oktober das Hessische Braunkohle Bergbaumuseum der Stadt Borken. Das Museumsteam führte den jungen Museumsbesuchern die Bergbau- und Kraftwerksgeräte in Aktion vor. Dabei weckten vor allem die Kraftwerksturbine, der Kraftwerkskessel und die Kohlemühlen in der Kraftwerkshalle des Themenparks Kohle & Energie das Interesse.

Stadtjugendpflege Borken war auch dabei(04.10.2017 15:32)

In Kooperation mit den Jugendpflegen der LEADER-REGION Schwalm-Aue und dem Skateboardverein Mr. Wilson e.V. aus Kassel fand am 23. September ein Skateboard-Workshop in Neuental-Zimmersrode statt.

Landestypische Spezialitäten der Patenschaftsgemeinden (04.10.2017 15:32)

Anlässlich des diesjährigen 7. Wecke- un Worschtmarktes waren Delegationen der städtischen Patenschaften eingeladen. Bereits am Freitagabend waren die Gäste aus dem ungarischen SOS-Kinderdorf und aus Izabelin in Polen im Borkener Rathaus in Empfang genommen worden. Im Rahmenprogramm für die Gäste war am Samstag ein Besuch des Borkener Stöberstübchens sowie der Gedenkstätte in Trutzhain und des Malerstübchens in Willingshausen vorgesehen.

Gemeinschaftsgefühl für die angehenden Schulkinder(04.10.2017 15:32)

Einige Mädchen und Jungen der Kindertagesstätte „Schwalmzwerge“ des Borkener Stadtteils Kleinenglis präsentieren sich in diesen Tagen ganz stolz in einheitlichen neuen T-Shirts. Ein weißes T-Shirt mit dem Schriftzug „Schlaufüchse“, darunter ist ein Fuchskopf abgebildet. Diese Kinder gehören zum Club der Schlaufüchse der kommunalen Betreuungseinrichtung. Sie werden im kommenden Jahr zu Schulkindern.

Ernten im Herbst(04.10.2017 15:32)

Bei der diesjährigen traditionellen Kartoffellese war der Himmel mit Nebel gehangen. Bepackt mit Bollerwagen und Rucksack wanderten die Mädchen und Jungen aus der Kindertagesstätte des Borkener Stadtteils Großenenglis zum Kartoffelfeld von Familie Renate und Reinhard Müller neben dem Großenengliser Sportplatz.

Zwischeninfo Bürgerbus(20.09.2017 11:51)

Rund 2.300 Frauen und Männer mit einem Lebensalter von mehr als 70 Jahren wohnen und leben in der Großgemeinde Borken.

Warnwesten für KITA-Kinder(20.09.2017 11:51)

Pünktlich zur diesjährigen Herbst-Waldprojektwoche gab es gute Nachrichten in der Kindertagesstätte „Singliser Wichtel“.

Schalmeienkapelle aus Teuchern zu Gast in Borken(20.09.2017 11:51)

Anlässlich des diesjährigen Stadtfestes war die Schalmeienkapelle Wernsdorf aus Borkens Partnerstadt Teuchern zu Gast beim Straßen- und Flohmarkt.

Rückblick Gemeinschaftswanderung(20.09.2017 11:51)

Knapp 100 Wanderer waren der Einladung und dem guten Wetter gefolgt und nahmen am vergangenen Sonntag an den drei angebotenen, geführten Wanderungen teil.

Straßen- und Flohmarkt trotzte dem Wetter(15.09.2017 12:40)

Straßen- und Flohmarkt war trotzdem eine gelungene, bunte Sache

Martina Lehnardt-Heine feierte ihr 25-jähriges Dienstjubiläum(07.09.2017 09:41)

In den Farben des Regenbogens war der Turnraum in der Kindertagesstätte im Borkener Stadtteil Kleinenglis geschmückt. Dazu tief gelbe Sonnenblumen, kunterbunte Dahlien und ein aus Efeu gestaltetes Herz mit der Zahl 25. Zwar beging Kindertagesstättenleiterin Martina Lehnardt-Heine bereits am 1. August ihr 25-jähriges Dienstjubiläum, doch gefeiert wurde es nach den Sommerferien am Mittwoch, dem 30. August.

Detlef Plein zum 1. September in den Ruhestand verabschiedet(07.09.2017 09:41)

Mit Applaus wurde Detlef Plein am 31. August, um Punkt 9 Uhr, in der Cafeteria des Borkener Hallenbades empfangen. Empfangen von Bürgermeister Marcel Pritsch-Rehm, von Kolleginnen und Kollegen aus dem Rathaus, von Badegästen und natürlich von seinem Hallenbadteam. Es war sein letzter Arbeitstag im Dienst der Stadt Borken, denn der 1. September war für Detlef Plein der Rentenbeginn. Gläser mit Sekt machten die Runde, ehe Bürgermeister Marcel Pritsch-Rehm das Wort ergriff.

Delegationsbesuch anlässlich des Bauernherbstes und Kirchentages(07.09.2017 09:41)

1989 wurde die Partnerschaft zwischen Borken und Hüttschlag im Großarltal besiegelt. Anlässlich des Eröffnungsfestes des Bauernherbstes und des Kirchtages am 27. August besuchte eine kleine Delegation von Borken die Partnerschaftsgemeinde Hüttschlag.

Singliser Wichtel zu Gast bei der Kreissparkasse Schwalm-Eder(24.07.2017 16:28)

Die Vorschulkinder aus der Kindertagesstätte der „Singliser Wichtel“ aus dem Borkener Stadtteil Singlis, besuchten zum Abschluss ihres Projektes „Entdeckungen im Zahlenland“ vor wenigen Tagen auf Einladung die Kreissparkasse Schwalm-Eder in Homberg. Dies wurde zu einem spannenden Ausflug der künftigen Schulanfänger.

Kinderferienspiele der Stadt Borken beendet(20.07.2017 15:22)

Am vergangenen Freitag, dem 21. Juli, wurden die diesjährigen Kinderferienspiele der Stadt Borken mit einem fantasievollen Abschlussfest beendet. Vierzehn Tage verbrachten die sechs bis 12-jährigen Kinder nachmittags gemeinsam mit zahlreichen Helferinnen und Helfern unter der Organisation der Stadtjugendpflege.

Europäischer Austausch der LEADER-Regionen Schwalm-Aue und Krajna (13.07.2017 11:56)

Eine viertägige Reise führte eine Delegation aus der LEADER-Region Schwalm-Aue in die polnische LEADER-Region Krajna an der Netze in der Woiwodschaft (vergleichbar mit einem Bun-desland). Besucht wurden verschiedene Förderprojekte.

Kinder aus dem SOS-Kinderdorf Köszeg als Feriengäste in der Patenstadt(06.07.2017 08:57)

Tolle Woche in Borken verlebt Kinder aus dem SOS-Kinderdorf Köszeg als Feriengäste in der Patenstadt

Jazzfrühschoppen war sommerlich, fröhlich und voller guter Laune(29.06.2017 11:23)

Er gehört dazu wie das sonntägliche Glockenläuten der Kirchen. So begrüßte auch am letzten Sonntag im Juni Bürgermeister Marcel Pritsch-Rehm im Namen des Magistrates der Stadt Borken die Gäste zum traditionellen Jazzfrühschoppen. Das Motto: „Beswingt im Hof“.

Touristische Hinweistafeln an der Autobahn(21.06.2017 12:47)

Als Landmarke steht der Borkener Wasserturm. Die Vielseitigkeit des Borkener Seenlandes verdeutlichen drei Motive.

Schulwegtraining der Kita Krausgasse(21.06.2017 12:47)

17 Mädchen und Jungen aus der Kindertagesstätte Krausgasse haben an einem Präventionsprojekt zur Schulwegsicherung der Unfallkasse Hessen teilgenommen.

Rückblick 50 Jahre Kita Großenenglis(21.06.2017 12:47)

Der Kindergarten im Borkener Stadtteil Großenenglis hatte anlässlich seines 50-jährigen Bestehens zu einer großen Jubiläumsfeier eingeladen.

Ehrenbrief des Landes Hessen an Friedrich Döring(21.06.2017 12:47)

Dem Hobby-Historiker Friedrich Döring aus dem Borkener Stadtteil Kleinenglis, wurde im Auftrag des Hessischen Ministerpräsidenten, Volker Bouffier, der Ehrenbrief des Landes Hessen verliehen.

Vorstellung der Kinderbetreuungseinrichtungen in Borken(08.06.2017 17:53)

Vorstellung der Kinderbetreuungseinrichtungen in Borken Die Kinderkrippe „Borkener Bergzwerge“

Stadtjugendpflege lud zu einem weiteren Helfertreffen ein(31.05.2017 11:32)

Die Planungen der Kinderferienspiele 2017 laufen auf Hochtouren. Die Jugendpflegerin Linda Schröder trifft sich mit ihrem Helferteam, das aus 22 engagierten jungen Menschen im Alter von 13 – 33 Jahren besteht, im ehemaligen Kaninchenzuchtverein in Borken. Ab sofort finden die Treffen des Teams wöchentlich statt, um alles Weitere für die Kinderferienspiele planen zu können.

Besuch aus Frankreich (31.05.2017 11:32)

In diesem Jahr waren die französischen Freunde aus der Partnerstadt Méru über Himmelfahrt für vier Tage zu Besuch in Borken, An- und Abreisetag mitgerechnet. Bei strahlendem Sonnenschein konnten die Gastgeber über vierzig Männer, Frauen und auch einige wenige Jugendliche am Donnerstag in Borken begrüßen. Bei einem Empfang im Rathaus erhielten die Gäste nach einem kleinen Umtrunk von den Vertretern der Partnerstädte und auch den Vorständen der Partnerschaftsvereine nähere Informationen zum bevorstehenden Programm.

Unvergessliche Tage in Borken(24.05.2017 16:28)

„Es ist beeindruckend und höchst erfreulich, dass so viele Bürger aus der Region Interesse an der Geschichte ihrer ehemaligen jüdischen Mitbürger haben“, freute sich Ofra Karo über die gute Resonanz der Führung über den jüdischen Friedhof im Borkener Stadtteil Haarhausen.

Stolpersteine als Orte der Erinnerung(24.05.2017 16:28)

Stolpersteine als Orte der Erinnerung Borken bekennt sich zu seiner jüdischen Geschichte

Schlaufüchse wurden zu fleißigen Pizzabäckern(24.05.2017 16:28)

15 Mädchen und Jungen der Kindertagesstätte „Schwalmzwerge“ aus dem Borkener Stadtteil Kleinenglis, machten sich am frühen Morgen des 17. Mai, gleich um 8.30 Uhr, auf den Fußmarsch zum Naturbadesee Stockelache.

Kulturring Großenenglis überreichte Spende(24.05.2017 16:28)

Vor einigen Wochen besuchten die Vertreter des Kulturrings Großenenglis, Reinhard Müller und Michael Hetzler, die Kindertagesstätte im Borkener Stadtteil Großenenglis. Sie überreichten eine neue Kugelbahn im Gesamtwert von 260 Euro.

Kindertagesstätte Metzen Tannen feierte Jubiläum(24.05.2017 16:28)

Die Kindertagesstätte Metzen Tannen hatte am vergangenen Wochenende allen Grund zu feiern. Zu einem Tag der offenen Tür hatten die Kinder, der Elternbeirat und natürlich die Erzieherinnen eingeladen. Es war der 20. Geburtstag der Einrichtung.

Eine Blume von jedem Kindergartenkind(24.05.2017 16:28)

Ganz aufgeregt waren die Mädchen und Jungen am Dienstag, 16. Mai, in der Kindertagesstätte des Borkener Stadtteils Singlis. Alle Kindergartenkinder hatten sich im Turnraum versammelt, dazu der Elternbeirat, der Bürgermeister sowie Kolleginnen der Stadtverwaltung.

Stadtjugendpflege ist sehr zufrieden (19.05.2017 08:25)

Die Stadtjugendpflege Borken hatte vom 8. bis 12. April die Ausbildung zur Jugendleiterin bzw. zum Jugendleiter angeboten. Die Schulung fand in den Räumlichkeiten des Kulturzentrums „Altes Amtsgericht“ in Borken statt. Zwischen den vielen theoretischen Inhalten gab es immer wieder kleinere Pausen, eine Mittagspause und Pausen für praktische Übungen. Zum gemeinsamen Abschluss ging die Gruppe zusammen Essen.

Skateboard-Workshop in Borken war sehr erfolgreich(18.05.2017 11:12)

Die Kooperationspartner Jugendpflege Borken und Wabern, die Gemeinde Neuental und die LEADER-Region Schwalm-Aue hatten am Samstag, 13. Mai, einen Skateboard-Workshop auf dem Hallenbadparkplatz in Borken angeboten. Dieser war für alle Teilnehmer kostenfrei. Die Mitarbeiter von Mr. Wilson brachten die komplette Skateboard-Ausrüstung mit.

Projektwoche in der Sterngruppe der Kindertagesstätte Schwalmzwerge(18.05.2017 11:12)

Die Mädchen und Jungen aus der Sterngruppe der Kindertagesstätte „Schwalmzwerge“ im Borkener Stadtteil Kleinenglis, waren in der Woche vom 2. bis 5. Mai jeden Morgen zu einer kleinen Projekteinheit eingeladen. Mit den Erzieherinnen Petra Herwig und Martina Lehnardt-Heine sowie der Praktikanten aus der Fachoberschule, Joshua Riehl, beschäftigten sich die Kinder mit Klangschalen.

Preisverleihung im Themenpark Kohle und Energie(18.05.2017 11:12)

Preisverleihung im Themenpark Kohle & Energie Sieger der Ostereier-WM wurde Leon Pflug aus Bebra

Projektwoche der Kindertagesstätte Krausgasse (11.05.2017 13:39)

Vor allem Spaß hatten die angehenden Schulkinder der Kindertagesstätte Krausgasse bei ihren Schnuppertag während der Schulprojektwoche in der Grundschule „Schule am Tor“. Ziel dieser Projektwoche Ende April war es, die Aufregung, die Angst, die Ungewissheit für die 31 Mädchen und Jungen, die im Sommer die Kindertagesstätte verlassen, ein wenig zu nehmen. Und das scheint auch geglückt zu sein. Nicht nur deshalb, weil die künftigen Schulkinder viel in der Grundschule erlebt haben.

Kindertagesstätte Metzen Tannen erhält Unterstützung(11.05.2017 13:39)

Vor einigen Wochen wurde von unbekannten Tätern der Bauwagen der Kindertagesstätte Metzen Tannen im Borkener Stadtwald aufgebrochen und demoliert. Die Enttäuschung der Mädchen und Jungen sowie der Erzieherinnen, aber auch bei vielen Bürgerinnen und Bürgern war sehr groß.

Monika Rohr gewann den Tombola-Hauptpreis(04.05.2017 17:04)

Ein gelungenes Familienfest war der Rahmen am 1. Mai zur Saisoneröffnung am Naturbadesee Stockelache. Als Wandergruppe oder per Fahrrad, natürlich auch bequem per PKW, wurde der beliebte Badesee von vielen hundert Besuchern als Ausflugsziel angesteuert. Auf Eintritt und Parkgebühren hatte die Stadt Borken verzichtet und Live-Musik servierten die Heartbreakers auf der bis auf den letzten Platz besetzten Seeterrasse.

Kindertagesstättenkinder malten zum Apotheken-Jubiläum(04.05.2017 17:04)

Mit vollgepackten Taschen und einem sogenannten Flachgeschenk, statteten Elfriede und Joachim Hoeft der Kindertagesstätte Krausgasse am Dienstagvormittag vergangener Woche einen Besuch ab. Sach- und Geldgeschenke hatte man für die dort rund 90 betreuten Kinder dabei. Denn spontan leisteten die Mädchen und Jungen einen Beitrag zum 40-jährigen Jubiläum der St. Barbara-Apotheke am 1. April.

Eiserne Brücke über die Olmes in Schuss gebracht(27.04.2017 16:49)

Was der Eiserne Steg in Frankfurt am Main ist die eiserne Brücke über die Olmes im Borkener Industriepark „Am Kraftwerk“. Das Borkener Bauwerk war allerdings sanierungsbedürftig und musste dringend erneuert werden. Bis zum Radlertag am 7. Mai ist sie wieder in Schuss und sieht dann erneut prächtig aus.

Schüleraustausch zwischen Großenenglis und Noailles(20.04.2017 17:23)

Die Pflege mit europäischen Freunden hat auch im Borkener Stadtteil Großenenglis eine lange Tradition. 1969 schloss die damals selbständige Gemeinde mit dem nördlich von Paris gelegenen Ort Noailles einen Partnerschaftsvertrag, der im Laufe der Jahre durch die immer intensiver werdenden Begegnungen und Kontakte eine breite Basis fand. Dazu gehörte auch ein regelmäßiger Schüleraustausch.

Die bunten Ballons fanden die Kinder toll(30.03.2017 14:58)

Kunterbunte, farbenfrohe Frühlingsblumen und Schmetterlinge zierten per Fingermalfarbe angebracht, die Fenster der Kindertagesstätte im Borkener Stadtteil Großenenglis, als Anja Christof, Timo Göbert und Julian Sinemus vom Personalrat der Stadtsparkasse der kommunalen Einrichtung einen Besuch abstatteten. Im Gepäck neben einer prall gefüllten Tragetasche mit Spielsachen und reichlich bunten Luftballons, vor allem eine Geldspende über 260 Euro. Ein Teilbetrag, der seinen Ursprung bei der Weihnachtsfeier der Stadtsparkasse Borken fand.

18 engagierte Kindergarten-Ersthelfer in Kleinenglis(30.03.2017 14:58)

Sie heißen Tim, Nico, Matilda, Alena, Sam, Tiger, Thilo, Christian, Karoliss, Eric, Levin, Emma, Lennox, Lian, Ben-Luca, Charlotte, Aleen und Naomi. Alle 18 Mädchen und Jungen besuchen die Kindertagesstätte „Schwalmzwerge“ im Borkener Stadtteil Kleinenglis. Gemeinsam sind sie die Schlaufüchse und kommen alle nach den Sommerferien in die Schule. Gemeinsam sind sie aber auch 18 Kindergarten-Ersthelfer mit Prüfung, Urkunde und Medaille.

Mädchenaktionstag(08.03.2017 10:29)

Einmal im Jahr, meist Mitte/Ende Februar, findet der Mädchenaktionstag bei anorak21 e. V. in Wabern-Falkenberg durch eine Kooperation zwischen dem Jugendbildungswerk und der Arbeitsgemeinschaft für Mädchenarbeit statt.

Eröffnung Borkener Stöberstübchen(08.03.2017 10:29)

Dass ehrenamtliche Arbeit Früchte trägt, zeigte sich am vergangenen Samstag, dem 4. März, bei der Eröffnung des „Borkener Stöber-Stübchens“.

Ortsbeirat Singlis unterstützt Burschenschaft(02.03.2017 10:16)

Der Ortsbeirat aus dem Stadtteil Singlis hatte im vergangenen Dezember die Dorfweihnacht auf dem Firmengelände der Firma Wentow organisiert.

Mobiler Skatepark mit neuem Outfit(02.03.2017 10:16)

Ab April werden die Skate-Elemente des Mobilen Skateparks in der LEADER-Region Schwalm-Aue wieder unterwegs sein.

Borkener Stöber-Stübchen(22.02.2017 15:33)

Entstanden ist das Projekt im Rahmen der Flüchtlingsbetreuung. Und aus der Idee werden nun Tatsachen.

Stolzenbacher zum Gegenbesuch in Chile(15.02.2017 11:33)

Als die Stolzenbächer im vorigen Frühling am 29. April und 1. Mai ihr großes Dorfjubiläum feierten, hatten sie ein festes Ziel: Das Fest sollte Bewohner und Gäste zusammenbringen und miteinander verbinden.

Altkirmesburschen und -mädchen brachten Geschenke(14.02.2017 12:30)

Die Altkirmesburschen und -mädchen aus dem Borkener Stadtteil Großenenglis fühlen sich nach wie vor mit der jährlich stattfindenden Kirmes und ihrem Stadtteil verbunden. Sie beteiligen sich weiter sehr gern an den Kirmesumzügen. Mit Spenden der Mitglieder wird unter anderem ein Motivwagen für den Umzug gestaltet.

Helfer für Borkener Kleiderkammer gesucht(14.02.2017 11:09)

Die Vorbereitungen und organisatorischen Arbeiten sowie die Klärung rechtlicher Dinge sind im Gang, damit, so die Planung, am Samstag, dem 4. März, ein Secondhand-Kleiderladen in Borken eröffnet werden kann.

Zukunftsbetrieb für Elektroladesäule(26.01.2017 10:34)

Seit über zwei Jahren gibt es die E-Ladesäule in der Bahnhofstr. 65 bei der Raiffeisenbank Borken. Nun wurde sie auf ein modernes Zugangs- und Abrechnungssystem umgestellt. Durch die Umstellung wird dieser Ladepunkt nun überregional in den Informationsportalen im Web und auf Apps sichtbar und beworben.

Ortsbeirat Gombeth zu Besuch (26.01.2017 10:34)

Die Mädchen und Jungen aus dem Kindergarten im Borkener Stadtteil Singlis hatten gerade gefrühstückt, als in den vergangenen Tagen Besuch aus dem benachbarten Stadtteil Gombeth kam. Ortsvorsteher Hans Jürgen Wichmann, stellv. Ortsvorsteher Roger Zaschke und Karin Kanold von der Vereinsgemeinschaft Gombeth besuchten den Kindergarten.

Tagesmütter gesucht(05.01.2017 13:17)

In den Medien wird viel über den Ausbau von Kinderbetreuungsplätzen berichtet. Eltern sollen eine noch schnellere und zuverlässigere Vermittlung von qualifizierter Betreuung für ihr Kind auch schon unter 3 Jahren geboten bekommen.

Geschichte der jüdischen Bevölkerung in Borken(05.01.2017 13:17)

Am Mittwoch, 11. Januar, lädt das Stadtarchiv der Stadt Borken interessierte Bürger zu einem Treffen um 18 Uhr in das Museumscafé Kohldampf im Eingangsgebäude des Themenparks Kohle & Energie des Hessischen Braunkohle Bergbaumuseums ein.

Ehrungen der ausgeschiedenen Mandatsträger(05.01.2017 13:17)

Es war die letzte Sitzung der Borkener Stadtverordneten im abgelaufenen Jahr 2016. Und sie war anders als die vorherigen Zusammenkünfte.

E Service Irschik weist Feuerwehr Singlis-Lendorf ein(22.12.2016 14:28)

Anlässlich des 50. Jubiläums der Kindertagesstätte Singliser Wichtel im September dieses Jahres, hatte der Inhaber der Singliser Firma E Service Irschik, Mario Irschik, ein ganz besonderes Geschenk im Gepäck. Er überreichte einen Gutschein, der die Installation und Wartung einer kompletten Funk-Brandmeldeanlage in den Räumlichkeiten der städtischen Einrichtung beinhaltete.

Stadtjugendpflege Borken hat mit Jugendlichen Kassel besucht (14.12.2016 11:35)

Am Samstag, 3. Dezember, machte sich eine Gruppe von sechs Jugendlichen, zusammen mit der Stadtjugendpflegerin auf, um die Kasseler Innenstadt zu besuchen. Dabei wurde nach Weihnachtsgeschenken für Eltern, Geschwister, Freunde und Lehrer Ausschau gehalten. Zum gemeinsamen Mittagessen in einem großen Kaufhaus stärkten sich alle mit unterschiedlichen Gerichten. Bei einem Eis genoss die Gruppe den schönen Blick von oben auf den Weihnachtsmarkt am Königsplatz. Dass es etwas nebelig war, störte keinen.

Verabschiedung in den Ruhestand(07.12.2016 16:21)

Die Weihnachtsfeier der Stadt Borken bildete am vergangenen Freitag den würdigen Rahmen, zwei ehemalige Mitarbeiterinnen in den Ruhestand zu verabschieden.

Elektrofahrzeug erweitert den Fuhrpark der Stadt Borken(07.12.2016 16:21)

Elektrisch unterwegs ist ab sofort auch die Stadt Borken. Bürgermeister Marcel Pritsch-Rehm nahm einen neuen Renault Zoe in Empfang, der den Fuhrpark der Stadtverwaltung verstärkt. Das Fahrzeug steht ab sofort allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Verwaltung sowie dem Bauhof für Dienstfahrten zur Verfügung. Mit einer Reichweite von etwa 130 Kilometern können diese zukünftig umwelt- und kostenschonend erledigt werden.

Gewerkschaft IGBCE unterstützt Kindertagesstätte Kleinenglis(24.11.2016 16:52)

Die demografische Entwicklung macht sich in der Gesellschaft mehr und mehr bemerkbar. Sie hinterlässt ihre Auswirkungen vor allem in den ehrenamtlich geführten Vereinen und Verbänden. Dies spürt auch die Gewerkschaft der IGBCE der Ortsgruppe im Borkener Stadtteil Kleinenglis.

Es waren tolle Angebote für die Herbstferien(16.11.2016 10:18)

Während der Herbstferien wurden viele verschiedene Freizeitaktionen für Kinder und Jugendliche von der Stadtjugendpflege der Stadt Borken angeboten. Zum Einen fuhr die Stadtjugendpflegerin mit einer Kleingruppe nach Kassel zum Naturkundemuseum im Ottoneum und zum Anderen fanden zwei Fahrten nach Marburg statt, wo zwei größere Gruppen das Mitmach-Museum Chemikum und die schöne Altstadt erleben konnten. Eine Fahrt zur Frankfurter Buchmesse wurde ebenso angeboten.

Fundierte Informationen zum Energiesparen im Altbau(10.11.2016 16:43)

Zum Weltspartag am 31. Oktober eröffneten Sparkassendirektor Christoph Ernst, Klaus Fey, Pressesprecher der Hessischen Energiesparaktion sowie Sonja Pauly, Regionalmanagerin LEADER-Region Schwalm-Aue, die Ausstellung „Energiesparen im Altbau“ in der Kundenhalle der Stadtsparkasse Borken.

Schicke T-Shirts für die Schlaufüchse der Kindertagesstätte(10.11.2016 16:34)

In schicken T-Shirts, auf denen der Schriftzug „Schlaufüchse“ prangt, darunter im grünen Kreis ein Fuchskopf. So präsentiert sich ein Teil der Mädchen und Jungen in der Kindertagesstätte des Borkener Stadtteils Kleinenglis seit einigen Tagen.

Ein neues Arbeitspferd für den städtischen Bauhof(10.11.2016 16:34)

Er war und ist auch in Zukunft das Arbeitspferd für den städtischen Bauhof der Großgemeinde Borken. 2008 war das Zulassungsjahr des alten Unimogs. Seit Donnerstag vergangener Woche steht ein neues, leistungsstarkes Fahrzeug mit modernster Technik, individuell den Bedürfnissen des Bauhofes angepasst, als geländegängiges Universalfahrzeug und als Maschinenträger im Fuhrpark.

Chinesische Besuchergruppe zu Gast im Bergbaumuseum(10.11.2016 16:34)

Mitte Oktober stattete eine Delegation von 24 chinesischen Ingenieuren dem Hessischen Braunkohle Bergbaumuseum der Stadt Borken einen Besuch ab. Dabei standen der Strukturwandel des einstigen Borkener Kohlereviers und die heutige Nutzung der Bergbaufolgelandschaft im Mittelpunkt des Interesses.

Ein Highlight beim jüngsten Wecke- un Worschtmarkt(03.11.2016 12:38)

Aus den Borkener Partnerstädten kamen 22 Delegationsteilnehmer und bildeten mit sechs Ständen sowie einem Weinstand das „Europadorf“ auf dem Kirchplatz in der Borkener Altstadt. Sie boten regionale Spezialitäten aus den Partnerkommunen zum Probieren und Kauf an. 26 Gastgeber nahmen die Delegationsgäste bei sich auf.

Kooperation zwischen Wassersportverein und Stadtjugendpflege(28.10.2016 12:57)

Zum diesjährigen Saisonende auf der 4-Cross-Strecke auf der Wiese am Borkener Hallenbad, trafen sich einige begeisterte Mountainbiker im Alter zwischen neun und 15 Jahren, um ihrem Hobby auf der anspruchsvollen Strecke nach zu gehen.

Borkener Stadtbücherei feierte ihr 25-jähriges Jubiläum(28.10.2016 12:57)

Geburtstagsfeier war am vergangenen Sonntag im Kulturzentrum „Altes Amtsgericht“ angesagt. Zum 25-jährigen Jubiläum hatte die Stadtbücherei Borken eingeladen. Mit der Eröffnung einer Kunstausstellung im Dachgeschoss des ältesten Gebäudes der Stadt wurde die Feierstunde zum Jubiläum eingeleitet. „Facetten“ so der Titel der Ausstellung, die noch bis zum 11. Dezember zu sehen ist. Der Ausstellungsraum war ein würdiger Rahmen, der zusätzlich durch die musikalische Umrahmung durch die Kassler Künstlerin Jana Esipovic bereichert und aufgewertet wurde. Eine lockere Plauderrunde bestimmte die Atmosphäre.

Rock-Hymnen in Borken(19.10.2016 15:51)

Am Samstag, 15. Oktober, verwandelte sich das Borkener Rathausfoyer in einen Saal voller Rockmusik und gitarrengeprägten Tönen. Lisanne Koll und Mike Gerhold präsentierten „Rocksongs unplugged“.

EAM hilft bei einer Reparatur im Museum(19.10.2016 15:51)

Der Museumsbaustein Energie im Themenpark „Kohle & Energie“ des Hessischen Braunkohle Bergbaumuseums der Stadt Borken erfreut sich besonders bei den jungen Museumsgästen großer Beliebtheit. Entsprechend groß ist die Beanspruchung der Spielgeräte.

Die Spur der Steine(19.10.2016 15:51)

Heutzutage kann man Grenzen eines Landes, eines Kreises oder einer Gemarkung durch die entsprechenden Kartenwerke oder über GPS-Navigation sehr genau feststellen. In alter Zeit hatte man solche Hilfsmittel nicht zur Hand. Dem einzigen und sichersten Beweis für den Besitz, für die Größe eines Grundstücks, eines Waldes oder eines Herrschaftsgebiets, bildeten die gesetzten Grenzsteine. Sie hatten deshalb eine ganz andere Bedeutung als heute.

Stadt bot genussvollen Abend im doppelten Sinn(14.10.2016 10:06)

Das traditionelle Rathauskonzert mit Weinprobe im Monat Oktober ist und bleibt ein Publikumsmagnet. So war es auch am vergangenen Samstagabend, als eine heitere, musikalische Revue mit erlesenen Tropfen aus Rheinhessen kombiniert wurde. Und Bürgermeister Marcel Pritsch-Rehm sollte Recht behalten, als er den Gästen der Stadt Borken (Hessen) einen unterhaltsamen Abend wünschte. Es wurde ein genussvoller Abend im doppelten Sinn.

Kindergarten Großenenglis sagte Danke (14.10.2016 10:06)

Im Kindergarten im Borkener Stadtteil Großenenglis wurde vor einigen Wochen eine neue Leseecke eingerichtet. Um diese Ecke gemütlich zu machen, wurde eine neue Turnmatte benötigt. So können sich die Kinder beim Vorlesen gemütlich hinkuscheln.

Erkenntnisreicher Infoabend Mobil in der Schwalm-Aue(14.10.2016 10:06)

Die gut besuchte Veranstaltung des Verein Regionalentwicklung Schwalm-Aue und des Evangelischen Forums Schwalm-Eder behandelte das Thema Mobilität im ländlichen Raum. Michael Schramek vom Beratungsbüro EcoLibro zeichnete ein faszinierendes Bild der mobilen Zukunft. Digitalisierung, selbstfahrende Systeme und zunehmende Bedeutung des Klimaschutzes werden die Mobilität in den kommenden 15 Jahren komplett verändern.

Besuch aus Méru (14.10.2016 10:06)

Ein wunderbares Wochenende mit den französischen Freunden aus Méru fand vom 30. September bis 2. Oktober statt. Das Wetter hat nicht mitgespielt. Es war der schlechteste Tag der letzten Wochen, Regen ohne Ende, aber der Stimmung tat das keinen Abbruch. Nach der Begrüßung am Freitagabend im Borkener Rathaus durch Bürgermeister Marcel Pritsch-Rehm wurde der Abend in den Familien verbracht.

Rosa Schleife Pink Ribbon(06.10.2016 16:47)

Das Bewusstsein zur Vorsorge gegen Brustkrebs möchte Pink Ribbon Deutschland mit seiner rosa Schleife schärfen. Die bundesweite Radtour will diese Botschaft zu den Menschen in unserem Land bringen. Vier Teams hatten in 14 Tagen insgesamt 3.200 km zurückgelegt und trafen sich am Ende der Tour an dem Endziel in Kassel, mitten in Deutschland. Die Strecken der Radtour haben die Form einer Schleife.

Spende an Erdbebenopfer(22.09.2016 13:05)

Viele Bewohner Mittelitaliens wurden vor drei Wochen schwer von einem Erdbeben getroffen. Als Zeichen der Solidarität hat Michele Sculco, Inhaber des Eiscafés Bella Vista in Borken (Hessen) eine Spendenaktion gestartet.

Neue Wasserkraftanlage(22.09.2016 13:05)

An der Stelle, wo die im Jahre 1578 erstmals erwähnte „Neue Mühle Gombeth“ stand, wurde jetzt eine moderne Wasserkraftanlage eingeweiht.

Flüchtlingsarbeit in Borken(22.09.2016 13:05)

Inzwischen zählen wir 200 Flüchtlinge in der Kernstadt Borken, in Kleinenglis und in Gombeth. Die meisten (80 Personen) befinden sich in den Häusern Habichtswaldstraße 1-15, die dortigen Wohnungen sind vom Schwalm-Eder-Kreis angemietet.

50 Jahre Kindergarten Singlis(22.09.2016 13:05)

Der Kindergarten Singlis wurde in diesen Tagen 50 Jahre alt.

Start der Borkener Schöpfkelle(22.09.2016 12:06)

Am 14. September hatten die Initiatoren der „Borkener Schöpfkelle“ erstmals in das ev. Gemeindezentrum eingeladen.

Segelschnupperkurs gut angekommen(22.09.2016 12:06)

Die Kooperation des Jugendbildungswerkes und des Arbeitskreises “Multikulturelle Jugendarbeit“, bestehend aus den Jugendpflegen Borken (Hessen),Wabern, Gilserberg und Schrecksbach hat Anfang September einen Segelschnupperkurs angeboten.

Sandra Bär – Erzieherin seit 25 Jahren(09.09.2016 09:26)

Bürgermeister Marcel Pritsch-Rehm nahm das Kartoffelfest zum fünfjährigen Bestehen der Kinderkrippe „Borkener Bergzwerge“ am Samstag, 3. September zum Anlass, um der Leiterin Sandra Bär zu ihrem Dienstjubiläum zu gratulieren. Sandra Bär konnte bereits am 1. August 2016 auf 25 Jahre Erziehertätigkeit zurück blicken. Aufgrund der Ferien- und Urlaubszeit wurden die Glückwünsche erst jetzt übermittelt.

Perspektiven für die Zukunft(09.09.2016 09:26)

Reges und geschäftges Treiben im und rund um das Bürgerhaus in Borken. Grund dafür war die 14. Ausbildungsbörse Schwalm-Eder. An den Ständen von über 80 Firmen, Behörden und Organisationen konnten sich junge Leute über ihre beruflichen Ziele und Wünsche informieren. Damit war die 14. Auflage noch größer als die der vergangenen Jahre.

Projektwoche im Kindergarten Schwalmzwerge(02.09.2016 09:27)

Die Mädchen und Jungen aus der Mondgruppe des Kindergartens „Schwalmzwerge“ im Borkener Stadtteil Kleinenglis, waren in der Woche vom 13. bis 17. Juni jeden Morgen zu einer kleinen Projekteinheit eingeladen. Gemeinsam mit den Erzieherinnen Katrin Gerhardt, Inge Hetzel und Christiane Horn, hatte der Drache „Filippo“ zusammen mit der Entspannungstherapeutin Katja Stilting, viel über Klangschalen und die Erlebnisse damit erzählt.

Kinderferienspiele waren ein großer Erfolg(11.08.2016 17:41)

Die diesjährigen Kinderferienspiele der Stadt Borken (Hessen) standen unter dem Motto „Steinzeit“ und waren ein sehr großer Erfolg. 95 Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren nahmen daran teil und lernten u. a. wie die Menschen in der frühen Steinzeit lebten, was sie trugen, wie sie Feuer machten und dass sie aus einfachen Mitteln (Steinen) Werkzeuge schufen.

Polnische LEADER-Region besucht LEADER-Region Schwalm-Eder(21.07.2016 11:35)

Auf Initiative des Deutsch-Polnischen Partnerschaftsvereins Landkreis Schwalm-Eder und Powiat Pilski (DPPV) informierten sich polnische Gäste über Förder-Projekte der LEADER-Regionen „Schwalm-Aue“ und „Knüll“.

Mit dem Museumsbus Geschichte und Kultur erfahren(21.07.2016 11:35)

Kurz vor den hessischen Schulferien fand jetzt die erste Fahrt im Rahmen des Projekts „Museumsbus: Geschichte und Kultur erfahren“ der LEADER-Region Schwalm-Aue statt.

Kindergärten Kleinenglis und Großenenglis besuchten Grundschule(21.07.2016 11:35)

Kinder sind hoch motiviert, sich auf den neuen Lebensraum Schule einzulassen.

Kindergarten Schwalmzwerge verabschiedet Waltraut Funke(21.07.2016 11:35)

Am letzten Tag vor der Sommerpause wurde im Kindergarten „Schwalmzwerge“ des Borkener Stadtteils Kleinenglis die langjährige Erzieherin Waltraud Funke im Kreise der Kinder, Kolleginnen und Elternvertreter verabschiedet.

Bücherspende an Kindergärten(21.07.2016 11:35)

Anlässlich der Veranstaltung „inform“ in Fritzlar hatte Herr da Silva vom Reiseland Fritzlar eine Tombola durchgeführt.

Kinder aus dem SOS-Kinderdorf waren zu Gast in Borken(14.07.2016 12:17)

Vom 20. bis 26. Juni waren erneut Mädchen und Jungen aus dem SOS-Kinderdorf Köszeg in Ungarn, zu dem in 2001 die Stadt Borken eine Patenschaft übernommen hat, in der Großgemeinde zu Gast.

Interview mit Bürgermeister Pritsch-Rehm(14.07.2016 12:17)

Sina Warnecke und Sina-Marie Schmidt besuchten am Dienstag vergangener Woche Bürgermeister Marcel Pritsch-Rehm.

Informationen zur Patenschaft mit dem SOS-Kinderdorf(14.07.2016 12:17)

Als Mitarbeiterin der Stadtverwaltung Borken ist Bärbel Fischbach u. a. für die Betreuung der Städtepartnerschaften der Großgemeinde verantwortlich.

Kultur- und Partnerschaftsverein besuchte Freunde in Frankreich(07.07.2016 16:26)

Anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Städtepartnerschaft zwischen dem Borkener Stadtteil Kleinenglis und Haucourt-Moulaine-St. Charles, war ein Gegenbesuch in der Zeit vom 25. bis 27. Juni in Frankreich vorgesehen. 30 Freunde und Mitglieder des Kultur- und Partnerschaftsvereins Kleinenglis e.V. machten sich Samstagfrüh bei strömenden Regen, aber voller Vorfreude und guter Laune auf die Fahrt nach Lothringen. Gegen Mittag wurden die Kleinengliser von den französischen Freunden am Rathaus von Haucourt herzlich in Empfang genommen.

Kleines Dorffest mit vielen Geburtstagsgästen (07.07.2016 16:26)

Eine stattliche Zahl an Geburtstagsgästen konnte Sylvia Lipp-Rauthe am vergangenen Samstag im Borkener Stadtteil Trockenerfurth begrüßen. Eingeladen waren sie alle aus Anlass des 25-jährigen Jubiläums von „Sylvies Haarstudio“. Und so wurde die öffentliche Feier zu einem kleinen Dorffest bei Kaffee und Kuchen, bei Bratwurst und Popcorn sowie kühlen Getränken. Für den musikalischen Rahmen sorgten die Männer der Trockenerfurther Feuerwehroldies.

Kindergarten Großenenglis zu Besuch beim Patenzahnarzt(07.07.2016 16:26)

In jedem Kindergarten und jeder Kindertagesstätte der Stadt Borken gehört Zahnpflege und Zahnhygiene zum pädagogischen Konzept. Regelmäßig und in jedem Kindergartenjahr widmen sich die Erzieherinnen diesem Thema. Und Unterstützung findet das Mitarbeiterteam stets bei und mit dem Patenzahnarzt. So auch im Kindergarten des Borkener Stadtteils Großenenglis, der seinen Patenzahnarzt in der Praxis von Dr. Sascha Otto in Borken gefunden hat.

Kultursommer Nordhessen machte in Borken Station(29.06.2016 10:05)

Am Donnerstag der vergangenen Woche hatte die Stadtbücherei Borken gemeinsam mit dem Kultursommer Nordhessen zu einem Lesetheaterstück in das historische Rathaus am Marktplatz nach Borken eingeladen.

Kindergarten Kleinenglis hatte eingeladen(29.06.2016 10:05)

Am letzten Samstag hatte der Kindergarten im Borkener Stadtteil Kleinenglis bei tropischen Temperaturen zum Sommerfest eingeladen. Inge Hetzel übernahm stellvertretend für die Leiterin Martina Lehnhardt-Heine die Begrüßung der Gästeschar.

Danke für weitere Spenden(23.06.2016 11:03)

Der Kindergarten „Pusteblume“ aus Nassenerfurth möchte sich im Nachgang herzlich für weitere und zahlreiche Sachspenden zum 40-jährigen Jubiläum bei folgenden Geschäften bedanken:

Kindergarten Nassenerfurth feierte Geburtstag(09.06.2016 17:39)

Der Kindergarten Nassenerfurth wurde in diesen Tagen 40 Jahre alt. Und das sollte gebührend gefeiert werden, sagten sich Kindergartenleiterin, Ivonne Bär, ihr engagiertes Mitarbeiterteam samt Elternbeirat und organisierte ein Kindergartenfest mit einem Tag der offenen Tür. Zur Begrüßung und Eröffnung sangen die Kindergartenkinder ihren Gästen das Geburtstagslied vor und führten einen „Katzentatzentanz“ auf.

Begegnungscafé in der Kindertagesstätte Krausgasse (09.06.2016 17:39)

Der Wettergott meinte es gut mit den Organisatoren und Besuchern des Begegnungscafés, welches in der vergangenen Woche in der Borkener Kindertagesstätte Krausgasse ausgerichtet wurde. Auf bunten Schildern wurden die Besucher in verschiedenen Sprachen begrüßt.

In den Schulalltag geschnuppert(01.06.2016 14:27)

Im Rahmen der Schulprojekttage besuchten Kinder aus den Kindergärten der Borkener Stadtteile Singlis und Nassenerfurth bereits im April diesen Jahres die Grundschule in Borken. Ziel dieser Schulbesuchstage ist es, das die Mädchen und Jungen, die nach den Sommerferien erstmals den Schulranzen schnüren, Ängste und Unsicherheiten überwinden und so mit einem guten Gefühl in die Grundschule gehen.

Borkener Delegation zu Gast in Teuchern(01.06.2016 14:27)

Am vergangenen Wochenende war eine Delegation aus Borken nach Teuchern eingeladen, um das 25-jährige Bestehen der Städtepartnerschaft zu feiern. Zu einem offiziellen Empfang hatten Bürgermeister Frank Puschendorf und Ortsbürgermeister Dirk Angermann die Gäste aus der Partnerstadt Borken in das Rathaus von Teuchern eingeladen.

Kleine Künstler mit tollen Bildern(27.05.2016 09:18)

Sie sind zwischen zwei und sechs Jahre alt. Das Bild von Kevin hat den Titel „Ein Hund mit der Brille“, während die vierjährige Felicitas ihr Kunstwerk mit „Ein Mäuschen mit roter Schleife“ beschrieben hat. Zwei von ganz tollen, fantasievollen Bildern, die von Mädchen und Jungen der Kindertagesstätte Krausgasse gestaltet wurden und in einer Kunstausstellung bis zum 6. Juni in der Hauptstelle der Stadtsparkasse Borken zu sehen sind.

Kindergarten Singlis zu Besuch beim Patenzahnarzt(27.05.2016 09:18)

In jedem Kindergarten und jeder Kindertagesstätte der Stadt Borken gehört Zahnpflege und Zahnhygiene zum pädagogischen Konzept. Regelmäßig und in jedem Kindergartenjahr widmen sich die Erzieherinnen diesem Thema. Und Unterstützung findet das Mitarbeiterteam stets bei und mit dem Patenzahnarzt. So auch im Kindergarten des Borkener Stadtteils Singlis, der seinen Patenzahnarzt in der Praxis von Dieter Semmler in Borken gefunden hat.

Delegation aus Borken besucht Méru(27.05.2016 09:18)

Am Freitag, 13. Mai um sieben Uhr, startete ein vollbesetzter Reisebus mit 46 Borkenern, darunter auch erstmals Bürgermeister Marcel Pritsch-Rehm, Richtung Westen, um wieder die Freundschaft mit den Freunden in Méru zu pflegen.

Schlaufüchse der Kindertagesstätte absolvierten Erste-Hilfe-Kurs(19.05.2016 18:01)

Uta Gräf von der Kindertagesstätte im Borkener Stadtteil Kleinenglis ist nicht nur Erzieherin, sondern unter ihrer Leitung als Angehörige des DRK , absolvierten die acht Mädchen und Jungen einen Erste-Hilfe-Kurs, die nach den Sommerferien zu Schulkindern werden.

Interview mit Bürgermeister Marcel Pritsch-Rehm zum Thema Europa(19.05.2016 18:01)

Anlässlich der diesjährigen Vorhabenwoche der Gustav-Heinemann-Schule Borken, beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9c eine Woche lang mit dem Thema Europa.

Schlaufüchse schnupperten Schulatmosphäre(12.05.2016 15:25)

Vor allem Spaß hatten die „Schlaufüchse“ der Kindertagesstätte im Borkener Stadtteil Kleinenglis bei ihrem Schnuppertag in der örtlichen Grundschule. Ziel des Schulbesuches Ende April war es, so Kindertagesstättenleiterin Martina Lehnardt-Heine, die Aufregung, die Angst, die Ungewissheit für die acht Mädchen und Jungen, die im Sommer die Kindertagesstätte verlassen, ein wenig zu nehmen.

Motorrad- und Rollstuhlfahrer im Borkener Bergbaumuseum(12.05.2016 15:25)

Für die 180 Jumbo-Fahrt-Teilnehmer war es das Highlight des Jahres. Sie starteten am Samstagmorgen, dem 7. Mai, am Zentrum für Integration in Hessisch-Lichtenau. Der Konvoi umfasste 40 Motorräder mit Seitenwagen, 35 Solo- und vier Polizeimotorräder, einen Reisebus, einen Transport-LKW und einen Streifenwagen des Polizeipräsidiums Nordhessen. Das Ziel des Ganztagesausflugs war der Themenpark „Kohle & Energie“ des Hessischen Braunkohle Bergbaumuseums der Stadt Borken.

Kindertagesstättenkinder zu Besuch in der Raiffeisenbank Borken(12.05.2016 15:25)

Spannend war es für die 23 Kinder der Kindertagesstätte Metzen Tannen am 7. März. Zusammen mit den Erzieherinnen Helga Mehm, Sabine Walter und Dagmar Schmidt erkundete die „Wackelzahngruppe“ die Geschäftsstelle der Raiffeisenbank Borken.

Erlös aus Weihnachtsbasar für Spielplatz und Friedhofshalle(12.05.2016 15:25)

Fest im Kalender des Borkener Stadtteils Gombeth steht der alljährliche Weihnachtsbasar zum 2. Advent. Aus Solidarität und Gemeinschaftssinn fürs Dorf, organisiert die Vereinsgemeinschaft, bestehend aus dem Ortsbeirat, dem Angelsportverein, der Gymnastik-Abteilung von Rot-Weiß Gombeth, dem Club 16, des Ortsvereins der SPD und der örtlichen Feuerwehr, die eintägige Veranstaltung.

Villa Kunterbunt spendete tolle Spiele(04.05.2016 12:15)

Bekanntmachungen Bürgerbüro Standesamt Abfallbeseitigung Öffentliche Einrichtungen Medizinische Versorgung Familie und Soziales Ehrenamt Nahverkehr Online-Service Kontakt Stadtinfo Bauen & Wirtschaft Tourismus Bergbaumuseum Veranstaltungen Stadtplan Kontakt A - Z Links Stadtwerke GmbH Abwassersplitting Immobilienangebote Zum Zweckverband Schwalm-Eder-West Zur Website Region Schwalm-Aue Zur Website Erlebnisregion Edersee ♦ ♦ Villa Kunterbunt spendete tolle Spiele Kinder der Kinderkrippe „Borkener Bergzwerge“ sind begeistert

Vanessa Mrosek-Rininsland Chefin der Floristik-Welt(04.05.2016 12:15)

Am Montag, dem 2. Mai, war es soweit. Neue Chefin im Fachgeschäft „Floristik-Welt“ ist Vanessa Mrosek-Rininsland. Irmi Richter übergab damit die Geschäftsführung in die fachkundigen Hände ihrer langjährigen Mitarbeiterin.

Gewaltprävention im Kindergarten Kleinenglis(04.05.2016 12:15)

Lernen mit Kopf, Herz und Hand Gewaltprävention im Kindergarten Kleinenglis

Feierstunde für vier Dienstjubiläen bei der Stadt Borken (Hessen)(07.04.2016 15:08)

Wie ein vierblättriges, glückliches und zufriedenes Kleeblatt präsentierten sich am Dienstag, 5. April, vier Mitarbeiter der Stadt Borken (Hessen) im Foyer des Rathauses. Alle hatten einen gemeinsamen Grund zum Feiern. Denn bereits am 1. April begingen Barbara Jüngling, Thomas Gringel, Heinfried Rose und Helmut Vonholdt ihr 25-jähriges Dienstjubiläum im öffentlichen Dienst. In einer kleinen Feierstunde bei einem Glas Sekt, würdigten Bürgermeister Marcel Pritsch-Rehm und die Personalratsvorsitzende Petra Keim den beruflichen Werdegang der vier Jubilare.

Neue Tür im Kindergarten Singlis(04.04.2016 11:23)

Die Verantwortung und Betreuung von Baustellen an und in städtischen Immobilien ist Bestandteil der täglichen Arbeit im Verantwortungsbereich vor allem der Bauverwaltung im Borkener Rathaus.

Lernort Natur bei den Waldtagen im Kiga Singlis(04.04.2016 11:23)

Am Mittwoch, dem 23. März, gab es für die Kindergartenkinder des Kindergarten im Borkener Stadtteil Singlis eine kleine Überraschung.

Flüchtlingsarbeit in Kleinenglis(04.04.2016 11:23)

Für das 1. Kleinengliser Begegnungs-Café’ im Lutherheim der evangelischen Kirchengemeinde waren die Tische nett eingedeckt.

Büchertausch und Vorlesestunde in der Borkener Stadtbücherei(17.03.2016 10:59)

Regelmäßige Gäste in der Borkener Stadtbücherei im Kulturzentrum „Altes Amtsgericht“ sind u. a. Gruppen der Kindertagesstätte Metzen Tannen. So auch am vergangenen Freitag, als Erzieherin Ann-Cathrin Bottenhorn mit Mädchen und Jungen der kommunalen Einrichtung zum Büchertausch die Bücherei besuchte.

Kindergarten Großenenglis freut sich über Spende (03.03.2016 09:43)

Auch in diesem Jahr wurden Kindergärten aus dem Geschäftsgebiet der Kreissparkasse Schwalm-Eder finanziell unterstützt. An einer Voting-Aktion „Baustelle Kindergarten“ konnten sich Kindergärten, Kindertagesstätten oder Kinderkrippen bewerben, wenn sie ihre Gemeinnützigkeit über einen Förder- und Elternverein nachweisen können.

Spende für Kindertagesstätte Metzen Tannen(24.02.2016 11:55)

Mitarbeiter der ehemaligen Firma Agatec aus Borken überreichten in den vergangenen Tagen an die Leiterin der Kindertagesstätte Metzen Tannen, Ruth Faupel, und an Bürgermeister Marcel Pritsch-Rehm einen mit 350 Euro gefüllten Umschlag.

Doppelspende für den Förderverein DSK(24.02.2016 11:55)

Zwei „Gelbe Schleifen“ ergänzen seit einigen Tagen die beiden Paten- bzw. Partnerschaftsschilder an den Ortseingängen des Borkener Stadtteils Großenenglis. „Gelbe Schleifen“ als Symbol für Solidarität und Unterstützung zwischen Zivilbevölkerung und der Bundeswehr.

Bürgermeister Marcel Pritsch-Rehm von Schülern interviewt(24.02.2016 11:55)

13 Punkte umfasste der Fragenkatalog, den Lilly Fennel, Annika Lindner und Luis Maier von der Klasse 3b der Grundschule Am Tor aus Borken vorbereitet hatten. 13 Fragen, die die Schüler im Interview an Bürgermeister Marcel Pritsch-Rehm stellten.

Von Begegnungscafé über allgemeine Probleme bis Wohnungssuche(17.02.2016 15:37)

Im letzten Monat sind sechs weitere Flüchtlinge aus Syrien eingetroffen. Sie sind wie die meisten anderen auch in den Häusern in der Habichtswaldstraße untergekommen. Damit hat die Stadt Borken insgesamt 93 Personen aufgenommen.

Aus Glühweinumtrunk wurden 200 Euro für den Kindergarten(11.02.2016 16:31)

Von Singlisern für Singliser stand auf der Einladung, als für den 20. Dezember 2015 zum Glühweinumtrunk auf den weihnachtlich geschmückten Hof der Familie Wentow eingeladen wurde. Für das leibliche Wohl in geselliger Runde war reichlich gesorgt.

Traditionelle Spende für den Kindergarten Singlis im Gepäck(03.02.2016 16:01)

Die Mädchen und Jungen aus dem Kindergarten im Borkener Stadtteil Singlis waren voll und ganz in ihr Spielen vertieft, als in den vergangenen Tagen drei Damen zu Besuch kamen. Heide Engler, Karin Kanold und Gerlinde Krone von der Vereinsgemeinschaft Gombeth besuchten den Kindergarten und setzten sich gleich mit an die Tische zu den Kindern.

Stadtsparkasse unterstützt Kindertagesstätten der Kernstadt(03.02.2016 16:01)

Mit gut gefüllten Tragetaschen besuchten am Dienstagvormittag der vergangenen Woche Karin Kanold und Ursula Kuhn vom Personalrat der Stadtsparkasse Borken die Kindertagesstätten der Borkener Kernstadt.

Gebastelt von fleißigen Kinderhänden(03.12.2015 10:36)

Es war etwas ungemütlich, neblig und nasskalt zwischen den aufgestellten Weihnachtsbuden auf dem Günter-Foß-Platz im Borkener Stadtteil Kleinenglis, als am vergangenen Freitag Mädchen und Jungen aus dem Kindergarten Kleinenglis den Weihnachtsbaum des Weihnachtsmarktes schmückten.

Rund 90 Teilnehmer beim jüngsten Begegnungscafé(25.11.2015 12:17)

Rund 90 Borkener Bürger und Flüchtlinge trafen sich am 17. November zum regelmäßigen Begegnungscafé im Gemeindezentrum der evangelischen Kirche. Dazu eingeladen hatte der sehr rege und aktive Arbeitskreis zum mittlerweile sechsten Treffen.

Kindergarten Großenenglis für Gesundheitsförderung prämiert(25.11.2015 12:17)

Jährlich schreibt die AOK Hessen und die Justus-Liebig-Universität Gießen einen Hessischen Präventionspreis aus und sucht in der Gesundheits-förderung engagierte Kindertagesstätten und Kindergärten.

Kindertagesstätte Krausgasse zog durch Borkens Straßen (18.11.2015 10:31)

Am 11. November war es wieder soweit. Überall zogen Kindergruppen durchs Land, um an die Geschichte des Heiligen St. Martin zu erinnern und mit ihren Laternen Licht ins Dunkel des tristen November zu bringen.

Waldwoche des Kindergartens Nassenerfurth(12.11.2015 10:18)

Ende September stand im Kindergarten Nassenerfurth eine Waldwoche auf dem Plan. In der Waldwoche werden die Mädchen und Jungen morgens und mittags von den Eltern in den benachbarten Stadtteil Dillich gebracht bzw. wieder abgeholt.

Kreisseniorentag in Borken (Hessen)(12.11.2015 10:18)

Zum diesjährigen Kreisseniorentag des Schwalm-Eder-Kreises konnten Landrat Winfried Becker und Bürgermeister Bernd Heßler nahezu 350 Seniorinnen und Senioren im Parkhotel & Restaurant – Bürgerhaus in Borken (Hessen) begrüßen.

Kindertagesstätte Krausgasse freut sich über 350 Euro-Spende(12.11.2015 10:18)

Das Team des Salons Jenhair in Borken hatte mit einem so großen Ansturm gar nicht gerechnet, als bei der diesjährigen Borkener Halloweennacht selbstgebackene Waffeln angeboten wurden. Die Waffeleisen kamen mit dem Backen gar nicht hinter her.

Elternbeirat verkaufte herzhafte Speisen für guten Zweck(12.11.2015 10:18)

Einige Eltern der Kinder aus der Kindertagesstätte Krausgasse hatten die Idee, sich mit einem Stand an der Borkener Halloweennacht Ende Oktober dieses Jahres zu beteiligen.

Bau einer Wasserkraftanlage(21.10.2015 10:54)

In den vergangen Tagen begrüßte Bürgermeister Bernd Heßler zu dem Spatenstich für den Bau einer Wasserkraftanlage ....

Neue Musikanlage für Kindergarten Singlis(14.10.2015 09:38)

Neue Musikanlage für Kindergarten Singlis Nach Vereinsauflösung wird restliches Vermögen gespendet

Spende an Kindertagesstätte Metzen Tannen(07.10.2015 10:19)

Mit der Nachfrage hatte das Team der Apotheke am Tor nun gar nicht gerechnet, ....

Bergbaumuseum als außerschulischer Lernort(07.10.2015 10:14)

Der Berliner Verein BildungsCent hat in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Umwelt und Naturschutz ....

25-jähriges Dienstjubiläum von Sabine Bahlburg(07.10.2015 09:59)

Ein Blumenstrauß, Sekt und belegte Brötchen standen auf dem Tisch des Sitzungszimmers im Borkener Rathaus, ...

Qigong in Kleinenglis(30.09.2015 10:56)

Durch Qigong kann der ganze Körper des Menschen zur Ruhe kommen. Er ist ein Stück Pflege des Lebens und vielerorts Bestandteil der chinesischen Medizin.

Qualität aus Hessen(30.09.2015 10:17)

Fester Bestandteil des Nordhessischen Wecke- un Worschtmarktes ist es, Fleischereien und Fleischer-Fachgeschäfte mit der Auszeichnung „Qualität aus Hessen“ zu ehren.

25-jähriges Dienstjubiläum Anita Kröning(16.09.2015 11:11)

Richtig helle Aufregung herrschte am Freitag, 11. September, im Kindergarten des Borkener Stadtteils Nassenerfurth.

Wasserturm bei Nacht(19.08.2015 10:03)

Ein Kunstwerk auf Zeit. Nein! Der Künstler „Christo“ hat den Borkener Wasserturm nicht verpackt.

22 Kleinengliser folgten der Einladung nach Frankreich(07.08.2015 12:59)

Am 27. Juli war es endlich soweit. Nachdem letztes Jahr zu Pfingsten einige französische Freunde der Partnergemeinde Kleinenglis besuchten, folgten nun 22 Kleinengliser der herzlichen Einladung und fuhren nach Frankreich.

Wassertretbecken ist wieder vorzeigbar(05.08.2015 11:57)

Die siebenjährige Jill Kunert aus dem Borkener Stadtteil Kleinenglis verletzte sich an den Dornen von Brombeersträuchern, die die Treppe zum Wassertretbecken am Lochborn überwucherten. Über den Zustand der früheren, beliebten Freizeitanlage beschwerte sie sich lauthals bei ihren Eltern Mareike und Peter Kunert.

Haarmoden Friedrich engagiert sich erneut für die Kindertagesstätte Metzen Tannen(05.08.2015 11:57)

Zum Platzkonzert im Innenhof des Geschäftszentrums „Engelhardtscher Hof“, hatten am 18. Juli die Frauen und Männer der „Borkener Bläser“ eingeladen. Diesen musikalischen Rahmen nutzten und ergänzten Tanja Seidel und Hansi Friedrich, Inhaber des Fachbetriebes „Haarmoden Friedrich“, mit einer Waffelbackaktion zu Gunsten der Kindertagesstätte „Metzen Tannen“.

13 neue Rastplätze entlang des Schwalm-Radwegs(15.07.2015 10:07)

„Wir freuen uns, über die Schaffung von 13 neuen Rast- und Bankplätzen entlang des Schwalm-Radweges“, so begrüßte Bürgermeister Bernd Heßler, Vorsitzender der LEADER-Region Schwalm-Aue, die anwesenden Teilnehmer der Radtour zur „Inspektion“ der neuen Rastplätze.

Rettungsdienst Heßler an DRK übergeben(15.07.2015 09:16)

Rund 8.000 Kranken- und Behindertentransporte, ob liegend, sitzend, ob Trage- und Rollstuhlfahrten, ob per Mietwagen oder Kleinbusse, führt die im Borkener Stadtteil Gombeth ansässige Firma Heßler mit ihren qualifizierten Mitarbeitern pro Jahr durch.

Standesamtsbezirk Schwalm-Eder-West gegründet(01.07.2015 11:24)

Mit dem 1. Juli hat der neu festgelegte Standesamtsbezirk Schwalm-Eder-West seine Arbeit aufgenommen. „Dies ist ein weiterer Meilenstein unserer Interkommunalen

Energieberatung Schwalm-Aue(08.04.2015 17:57)

Die Energieberatung Schwalm-Aue und die Verbraucherzentrale im Schwalm-Eder-Kreis mit Beratungsstelle in Borken, werden zukünftig zusammenarbeiten.

Verleihung Ehrenbrief des Landes Hessen(16.02.2015 18:52)

Freiwilligkeit ist aller Ehren wert Würdigung von Mitbürgern anlässlich der Seniorenweihnachtsfeier Welche Bedeutung im Schwalm-Eder-Kreis dem Thema Ehrenamt beigemessen wird, das wurde vergange...